Beratung und Service in der Beratungsstelle Bremen



Auf dem Weg zur Mutter-Vater-Kind-Kur werden Sie von uns kompetent und kostenlos unterstützt.
Ihre Fragen können in einem persönlichen Gespräch oder auch telefonisch beantwortet werden. Auch Anfragen außerhalb Bremens werden bedient. Von uns erhalten Sie die notwendigen Antragsformulare und wir kümmern uns um die Antragstellung bei der Krankenkasse.

Vor Beginn der Kur werden Sie zu einem Vorbereitungstreffen in die Beratungsstelle eingeladen. Sie bekommen Unterstützung bei der Reiseorganisation, sowie konkrete Informationen zur Anreise. Zusätzlich haben Sie die Gelegenheit, andere Kurteilnehmer/innen bereits vor Beginn der Maßnahme kennenzulernen.

Nach der Kur unterstützen wir Sie bei Bedarf bei der Suche nach speziellen Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, einem Therapieplatz oder Gesundheitskursen um den Kurerfolg zu festigen.

Sie werden beraten von

Jutta Knobloch (Dipl. Sozialpädagogin)
Monika Kügler (Dipl. Sozialpädagogin)

Wir verfügen beide über langjährige Erfahrungen in der Kurenberatung. Die Beratungsstelle besteht seit 1984.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Fachkliniken stehen für die optimale Beratung fundierte Kenntnisse über die dortigen Gegebenheiten, deren inhaltliche Arbeit sowie deren Ausstattung zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Beratungsstelle Bremen



Herdentorsteinweg 43
28195 Bremen
Tel. 0421 - 170324

Mail: bremen@ak-familienhilfe.de

So erreichen Sie uns

Straßenbahnlinien 4, 5, 6 & 8, Busse Nr. 24 und 25
Haltestelle: Herdertor

Vom Hauptbahnhof Bremen erreichen Sie uns innerhalb von Minuten zu Fuß.

Für Autofahrer: In der Nähe gibt es nur gebührenpflichtige Kurzzeitparkplätze oder Parkhäuser.

Unsere Sprechzeiten

Montags, dienstags, mittwochs: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstags: 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitags: 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit wir ausreichend Zeit für Sie haben.