Herzlich willkommen bei der Beratungsstelle Hamburg



Wir beraten Mütter und Väter der Metropolregion Hamburg die in unsere Fachkliniken zur Kur fahren möchten. Die Beratung findet im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches in unseren Räumlichkeiten statt. Sie kann aber auch telefonisch erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn interessierte Mütter und Väter nicht aus dem Hamburger Raum kommen.

Während der Beantragungszeit bis zu Ihrem Kurtermin begleiten wir Sie mit Rat und Tat. Wir bieten Ihnen eine umfassende Kurvorbereitung. Nach der Kur unterstützen wir Sie bei der Sicherung Ihres individuellen Kurerfolgs z.B. durch Vermittlung weiterführender ambulanter Angebote am Wohnort. Wir bieten seit über 25 Jahren Kurberatung an und sind gut vernetzt mit Ärzten, Beratungsstellen, Psychotherapeuten und sozialen Einrichtungen in und um Hamburg.

Einige unserer Fachkliniken können auch Eltern mit Behinderungen und Eltern von Kindern mit Behinderungen aufnehmen. Ihre besonderen Bedürfnisse, die besondere Betreuung Ihres Kindes und die Finanzierung der Maßnahme besprechen wir gern mit Ihnen.

Mitarbeiter/Innen der Beratungsstelle

Ingo Brozach (Dipl. Sozialarbeiter/-pädagoge und Psychodramatherapeut)
Katharina Roger (Diplompädagogin)

Wir freuen uns auf Sie!

Beratungsstelle Hamburg



Max-Brauer-Allee 126
22765 Hamburg
Tel. 040 - 38614637
Fax: 040 - 32871983
Mail: hamburg@ak-familienhilfe.de

Sie erreichen uns mit den Buslinien 15, 20, 25, 183 bis zur Haltestelle Gerichtstraße.

Wir sind für Sie erreichbar

Montag - Donnerstag 8.30 - 16.00 Uhr
Freitag 8.30 - 13.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns.
Termine außerhalb unserer Kernzeit sind nach Absprache möglich.