Wir bringen die Melodie von Frieden, Freiheit und Solidarität zum Klingen

Die Ukraine gehört zu Europa - Friedensgrüße von Kindern für Kinder

Friedensgrüße für die Ukraine

Die Melodie der Hymne der Europäischen Union stammt aus der Neunten Symphonie, die Ludwig van Beethoven im Jahr 1823 als Vertonung der von Friedrich Schiller 1785 verfassten „Ode an die Freude“ komponierte.

Die Hymne symbolisiert nicht nur die Europäische Union, sondern auch Europa im weiteren Sinne. Hier wird die idealistische Vision zum Ausdruck gebracht, dass alle Menschen zu Brüdern (Geschwistern) werden – eine Vision, die Beethoven teilte.

In der universellen Sprache der Musik, bringt sie die europäischen Werte Freiheit, Frieden und Solidarität zum Ausdruck. Wir wollen mit unserer Aktion die Melodie zum Klingen bringen und unsere Sprachlosigkeit angesichts des Krieges beenden.

Neben der alltäglichen Hilfe für die kleinen und großen Patienten, welche zu uns in die Fachkliniken kommen, möchten wir in unserer Fachklinik Schuppenhörnle aktuell den vom Krieg in der Ukraine betroffenen Familien, Kindern und Eltern helfen. Zusammen basteln wir in unseren Kindergruppen „Friedensgrußkarten“, die wir jeweils für 2,- € verkaufen. Den Erlös spenden wir an das "S´Einlädele" in Freiburg, für Waisenkinder aus der Ukraine, die momentan in Freiburg untergebracht sind. Unsere Karten werden wir an verschiedenen Standorten im Hochschwarzwald und Freiburg verkaufen, können aber gerne auch bei uns per E-Mail bestellt werden: friedensgruesse(at)ak-familienhilfe.de